Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Gesellschaft und Leben >> Psychologie - Pädagogik - Recht

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Rentner und Finanzamt- Muss ich eine Steuererklärung abgeben?" (Nr. P173ME) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Seite 3 von 4

Das Leben mit Angehörigen, welche eine Behinderung haben bringt Freude, Bereicherung aber auch Frust und Trauer mit sich. Dieses gemeinsame Leben ist in jeder Phase eine Herausforderung für alle. Humor hilft Sorgen, Konflikte und Angst zu überwinden. Die Kenntnis der Rechte im Erbrecht, Sozialrecht, Familienrecht u.a. bringt Klarheit. Im Vortrag erfahren Sie, wie Sie Ihre Rechte wahrnehmen und durchsetzen können. Die Referentin geht auch auf Ihre Situation, Umstände und Bedürfnisse ein.

freie Plätze Erbrecht

(MGN, Mo., 8.1., 18.30 Uhr )

Wie errichte ich ein wirksames Testament?
Was ist der Pflichtteil, wie hoch ist dieser und wem steht er zu?
Ist ein Berliner Testament für mich das Richtige?
Nachlass überschuldet- was tun?

freie Plätze Erbrecht

(ZM, Do., 25.1., 18.30 Uhr )

Wie errichte ich ein wirksames Testament?
Was ist der Pflichtteil, wie hoch ist dieser und wem steht er zu?
Ist ein Berliner Testament für mich das Richtige?
Nachlass überschuldet- was tun?

freie Plätze Vorsorgevollmacht

(MGN, Mo., 9.4., 18.30 Uhr )

Was ist eine General-, was eine Vorsorgevollmacht?
Was gehört in eine Vorsorgevollmacht?
Was ist der Unterschied zwischen Vollmacht und Patientenverfügung?
Kann trotz Vollmacht ein Betreuer vom Gericht eingesetzt werden?
Kann eine Betreuung gegen den Willen des Betroffenen/ der Verwandten angeordnet werden?

freie Plätze Verantwortung übernehmen Schöffe werden!!!

(MGN, Mi., 21.3., 18.00 Uhr )

Die Beteiligung von Schöffen und Jugendschöffen bei Gerichtsprozessen schafft eine volksnahe Basis bei der Urteilfindung. Besonders im Bereich der sozialen Kompetenz leisten Schöffen mit Ihren spezifischen Kenntnissen und Fähigkeiten wichtige Beiträge zur Rechtsfindung und Rechtsgestaltung.

Die Volkshochschulen führen in Zusammenarbeit mit dem VERM e.V. zur Schöffenwahl 2018 wieder Informationsveranstaltungen über das Amt des Ehrenamtlichen Richters bei der Strafgerichtsbarkeit durch.

Jeder Bürger der zwischen 25 und 70 Jahren alt ist, kann sich unter bestimmten Voraussetzungen, für dieses Ehrenamt melden. In den Veranstaltungen werden Ihre Fragen zum Thema: "Rechte und Pflichten der Schöffen" beantwortet. Es geht aber auch um die Entschädigung und mögliche Fragen:" Was macht mein Arbeitgeber, wenn ich mich für dieses Amt entscheide". Besuchen Sie eine dieser Veranstaltungen, wir freuen uns auf Sie!
Kursinhalt:
Die Zahl der Rentner, die Steuern zahlen müssen, nimmt zu. Das hat zwei Gründe: Je später man in Rente geht, desto höher ist der Anteil der Rente, den man versteuern muss. Hinzu kommt, dass Rentenerhöhungen voll steuerpflichtig sind. Die Rentner rutschen stückchenweise in die Besteuerung. Das heißt, selbst wer früher keine Steuern zahlen musste, ist nach einigen Rentenerhöhungen heute möglicherweise doch steuerpflichtig und muss auf der Hut sein.
Das Finanzministerium schätzt, dass ca. 1,3 Millionen Senioren Steuern entrichten müssen! Aber nur unter bestimmten Bedingungen. In diesem Kurs wird erklärt, was besteuert wird und welche Freibeträge gelten.

Kursziel:
Steuergesetze sind komplex, unübersichtlich und für den normalen Laien meist nicht durchschaubar. Mit diesem Vortrag soll ein Grundverständnis über die Besteuerung von Alterseinkünften vermittelt werden.
Kursinhalt:
Die Zahl der Rentner, die Steuern zahlen müssen, nimmt zu. Das hat zwei Gründe: Je später man in Rente geht, desto höher ist der Anteil der Rente, den man versteuern muss. Hinzu kommt, dass Rentenerhöhungen voll steuerpflichtig sind. Die Rentner rutschen stückchenweise in die Besteuerung. Das heißt, selbst wer früher keine Steuern zahlen musste, ist nach einigen Rentenerhöhungen heute möglicherweise doch steuerpflichtig und muss auf der Hut sein.
Das Finanzministerium schätzt, dass ca. 1,3 Millionen Senioren Steuern entrichten müssen! Aber nur unter bestimmten Bedingungen. In diesem Kurs wird erklärt, was besteuert wird und welche Freibeträge gelten.

Kursziel:
Steuergesetze sind komplex, unübersichtlich und für den normalen Laien meist nicht durchschaubar. Mit diesem Vortrag soll ein Grundverständnis über die Besteuerung von Alterseinkünften vermittelt werden.

Anmeldeschluss: 15.03.2018
Kursinhalt:
Die Zahl der Rentner, die Steuern zahlen müssen, nimmt zu. Das hat zwei Gründe: Je später man in Rente geht, desto höher ist der Anteil der Rente, den man versteuern muss. Hinzu kommt, dass Rentenerhöhungen voll steuerpflichtig sind. Die Rentner rutschen stückchenweise in die Besteuerung. Das heißt, selbst wer früher keine Steuern zahlen musste, ist nach einigen Rentenerhöhungen heute möglicherweise doch steuerpflichtig und muss auf der Hut sein.
Das Finanzministerium schätzt, dass ca. 1,3 Millionen Senioren Steuern entrichten müssen! Aber nur unter bestimmten Bedingungen. In diesem Kurs wird erklärt, was besteuert wird und welche Freibeträge gelten.

Kursziel:
Steuergesetze sind komplex, unübersichtlich und für den normalen Laien meist nicht durchschaubar. Mit diesem Vortrag soll ein Grundverständnis über die Besteuerung von Alterseinkünften vermittelt werden.

freie Plätze "professional" - Farb und Stilberatung für Männer

(MGN, Beginn: ab 4 Teilnehmern Sa
10:00-13:00 Uhr Sa., 20.1., 10.00 Uhr )

Gutes Aussehen ist kein Zufall. Dieser Kurs ist für Frauen, die ihr Äußeres und ihr Auftreten bewusst verbessern möchten. In Theorie und Praxis beschäftigen Sie sich mit dem Erscheinungsbild, der Körpersprache, anlassgemäßer Kleidung, typgerechter Frisur, der richtigen Brille, Accessoires usw..
zzgl. Kosten für Material für Pflege- und Schminkprodukte

Seite 3 von 4

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

vhs Geschäftsstelle Meiningen

Klostergasse 1
98617 Meiningen
Tel.: 03693/50180
Fax: 03693/501810
E-Mail: anmeldung-mgn@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo  13.00-15.30 Uhr
Di   9.00-12.00 u. 13.00-18.00 Uhr
Do  9.00-12.00 u. 13.00-15.30 Uhr
Fr   9.00-12.00 Uhr

vhs-Außenstelle Schmalkalden

Sandgasse 2
98574 Schmalkalden
Tel.: 03683/402825
Fax.: 03683/401901
E-Mail.: anmeldung-sm@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do, Fr:   08:30 Uhr-12:00 Uhr
Di:                      13:00-17:30 Uhr

vhs-Außenstelle Zella-Mehlis

Sommerauweg 27
98544 Zella-Mehlis
Tel.: 03682/482976
Fax: 03682/896331
E-Mail: anmeldung-zm@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo, Di  9.00-12.00 Uhr
Do        9.00-12.00 u. 13.00-18.00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen