Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Demnächst >> N?ƒ¤chster Monat

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "" (Nr. ) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Seite 1 von 1

freie Plätze Einführung und Grundlagen 3D-Druck

(MGN, Di., 29.5., 17.30 Uhr )

Mit Hilfe des 3D-Drucks (auch additive Fertigung genannt) lassen sich Objekte, die zuvor mit gängigen CAD-Programmen designed wurden, Schicht für Schicht durch Hinzufügen von Material herstellen. Diese noch sehr junge Technologie wird heute bereits zur Prototypenentwicklung und auch zur Serienfertigung u.a. in den Bereichen Architektur, Maschinenbau, Automobilbau, Luft- und Raumfahrtindustrie, Medizin- und Zahntechnik sowie Verpackungsindustrie eingesetzt. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielseitig und nehmen ständig zu.
Im Kurs 3D-Druck machen wir Sie mit den grundlegenden Funktionen des 3D-Druckens vertraut und vermitteln Kenntnisse, wie Sie 3D-Drucker nutzen können.
Kursinhalt: Vorstellen der 3D Technik,
Vorbereiten eines 3D Objektes für den Druck mit entsprechendem Programm,
Druck von Objekten

Anmeldung möglich Pilates für Teilnehmer mit Vorkenntnissen

(MGN, Di., 22.5., 18.30 Uhr )

Das sanfte Training bringt schnelle Erfolge

Das Ganzkörpertraining nach Joseph Pilates kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching. Im Zentrum stehen Bauch, Hüften, Po und Rücken, die Körpermitte, im Pilates auch "Powerhouse" genannt. Pilates kräftigt, entspannt und dehnt auf sanfte Weise die tiefen Muskeln. Der Körper wird straff und geschmeidig, die Haltung aufrecht. Die Bewegungen werden sehr bewusst und mit großer Konzentration ausgeführt. Die Übungen sind sehr effektiv und zeigen rasch Erfolge. Wie intensiv das Training ist, können Sie individuell variieren.
Gut für - alle, die sich ein sanftes und effektives Training für den ganzen Körper wünschen. Keine Vorkenntnisse nötig! In jedem Alter geeignet!

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Turnschuhe oder Socken, Decke, Handtuch, flaches Kissen

Anmeldung möglich Petanque spielen lernen

(MGN, Mi., 16.5., 17.00 Uhr )

Boule bzw. Pétanque ist ein französischer Sport, der sehr gesellig ist. Bei schönem Wetter tritt der Sport häufig in den Hintergrund und das Beisammensein in den Vordergrund. Man spielt am häufigsten in Teams bestehend aus zwei oder drei Personen gegen ein gleichstarkes Team. Das Spiel eignet sich für alle Altersklassen. Es ist sehr faszinierend und leicht zu erlernen und man benötigt nur die Kugeln und die Zielkugel, das sogenannte Schweinchen, zum Spielen. Man kann auf eigens dafür errichteten Bouleplätzen spielen oder einfach auf Schotterflächen, wie zum Beispiel Gehwegen. Ambitionierte Spieler spielen in Ligateams und besuchen Turniere, welche in ganz Deutschland angeboten werden. In diesem Kurs werden die Spielregeln, Technik und Taktik während des Spielens beigebracht. Das Hauptaugenmerk liegt jedoch darin, spannende und gemütliche Abende miteinander zu verbringen. Kugeln zum Spielen sind vorhanden, eigene Kugeln sind aber von Vorteil. Allez les boules!

Anmeldung möglich Demenz oder doch "nur" einfache Vergesslichkeit

(MGN, Di., 22.5., 14.00 Uhr )

Verlegte Dinge, vergessene Verabredungen - ein Grund zur Sorge? Die Vermutung in der Familie, dass eine Demenzerkrankung vorliegen könnte. Ein Familienmitglied hat sich in den letzten Monaten stark verändert. Und nun der Gang zum Arzt. Und tatsächlich, der Verdacht bestätigt sich: Es liegt eine Demenz vor. Was nun? Was bedeutet dies für die gesamte Familie? Müssen wir unser Leben nun umstellen? Aber wie und wo finden wir Hilfe?
Sie erhalten einen Einblick in das Krankheitsbild und die damit verbundenen Auswirkungen. Sie zeigt aber auch Möglichkeiten auf, die Last zu verteilen und mit der Situation umzugehen.
Die Veranstaltung richtet sich an Angehörige von Menschen mit Demenz und an interessierte Bürger.

Anmeldeschluss: 09. Mai 2018
Integrationskurs-Basissprachkurs (Modul I):

Alphabet, Phonetik und grammatische Strukturen sind die wichtigsten Inhalte des Basissprachkurses. Sie lernen in einfachen
und wichtigen Alltagssituationen sprachlich zurechtzukommen. Der Basissprachkurs ist in drei Module (I bis III) mit je 100 UE gegliedert.

Seite 1 von 1

vhs Geschäftsstelle Meiningen

Klostergasse 1
98617 Meiningen
Tel.: 03693/50180
Fax: 03693/501810
E-Mail: anmeldung-mgn@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo  13.00-15.30 Uhr
Di   9.00-12.00 u. 13.00-18.00 Uhr
Do  9.00-12.00 u. 13.00-15.30 Uhr
Fr   9.00-12.00 Uhr

vhs-Außenstelle Schmalkalden

Sandgasse 2
98574 Schmalkalden
Tel.: 03683/402825
Fax.: 03683/401901
E-Mail.: anmeldung-sm@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do, Fr:   08:30 Uhr-12:00 Uhr
Di:                      13:00-17:30 Uhr

vhs-Außenstelle Zella-Mehlis

Sommerauweg 27
98544 Zella-Mehlis
Tel.: 03682/482976
Fax: 03682/896331
E-Mail: anmeldung-zm@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo, Di  9.00-12.00 Uhr
Do        9.00-12.00 u. 13.00-18.00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen